Bohinj SEE

Bohinj mit seiner idylischer Natur verzaubert jeden, auch anspruchvollen Gast und ist ein echtes Paradies mit einer breiten Palete fü'r alle
Sportaktivitäten in allen Jahreszeiten.

In der Winterzeit ist Schilaufen im Winterspotzentrum Vogel, der sich sehr hoch über Bohinjaer See hebt, möglich. Neben ausgezeichneter Schilaufen, Snowboarding und Schlittfahrt, bietet Vogel einen einmaligen Panoramablick an die Julische Alpen und Bohinjer Tal. Für alle Liebhaber des Langlaufes sind in Bohinj fast 40 km Langlaufstrecken vorbereitet.

Die Winterwanderugen – sind immer mehr beliebte Winteraktivitäten.

Ab Frühling bis zum Herbst wird Bohinj ein idylisches Bezirk für die Wanderungen und Alpinismus. Sehr gut markirte Wege sind für die Anfänger und auch für die erfahrene Fussgänger oder Alpinisten geeignet.

Bohinjaer See, Fluss  Sava Bohinjka und Mostnica, mit seinem  krystalklarem Wasser, bieten ideale Bedingungen für Fischfang – die beiden Flüsse gehören zu den bekanntesten Bezirken für Fliegefischfang in ganzen  Slowenien.

Für die Entspannung sind auch viele andere Möglichkeiten zu Verfügung – Adrenalynsport

wie z.b.s. Canyoning, Hydrospeed, Rafting und Paraflying.